Die zehn besten Tipps zur Anwendung und Handhabung eines Standmixers

 Zehn Tipps zur Anwendung und Handhabung eines Standmixers 

Viele meiner Leser haben mich außerdem gefragt, auf was sie beim Mixen achten sollten, um ein optimales Mixerlebnis zu erhalten. Daher habe ich für dich die zehn besten Mixer Tipps zusammengefasst:

  • Du solltest den Standmixer niemals ohne Deckel laufen lassen.
  • Falls die sich im Standmixer befindlichen Flüssigkeiten zum Aufschäumen neigen, solltest du den Standmixer nicht vollständig befüllen.
  • Solltest du weiches Gemüse, weiche Früchte oder Milchshakes im Standmixer zubereiten wollen, solltest du diese möglichst bei niedriger Drehzahl mixen.
  • Willst du hartes Gemüse oder auch Eis verkleinern, dann solltest du auf eine hohe Drehzahl des Mixers achten.
  • Das Zerkleinern besonders harter Nahrungsmittel und auch Eis, gelingt am besten, wenn der Mixer über eine so genannte Pulsefunktion verfügt, d.h. er arbeitet stoßweise mit sehr hohen Umdrehungen und Geschwindigkeiten.
  • Die meisten Standmixer lassen sich ganz einfach reinigen indem du etwas warmes Wasser und ein wenig Spülmittel in den Standmixer füllst, und anschließend die Pulsefunktion benutzt.
  • Bei einigen Standmixern ist es möglich, dass die abnehmbaren Teile auch in der Spülmaschine gereinigt werden können. Du solltetst dir allerdings vorher genau durchlesen, ob dein Standmixer dafür geeignet ist.
  • Solltest du in deinem Standmixer beispielsweise Knoblauch oder auch Zwiebeln gemixt haben, können diese Gemüsesorten hartnäckige Gerüche in deinem Mixer hinterlassen. Das riecht nicht nur im Moment des Mixens unschön, sondern ist auch sehr schwer entfernbar, aber ein einfacher Haushaltstrick zum Neutralisieren von Knoblauch oder Zwiebelgeruch hilft hier sehr gut. Den Standmixer mit etwas Zitronensaft einreiben und ihn anschließend mit warmen Wasser ausspülen. Schon ist der Mixer wieder frisch und geruchsneutral. Der Zitronensaft neutralisiert dabei die Gerüche der meisten Gemüsesorten.
  • Achte bitte beim Betreiben des Standmixers immer auf einen vorsichtigen Umgang mit den besonders scharfen Schneidemessern am Boden des Mixers.
  • Alle meine getesteten Standmixer funktionieren auch ohne Deckel, daher achte bitte immer darauf, auch bei laufendem Betrieb nicht in den Behälter zu greifen, da es sonst sehr gefährlich und schmerzhaft enden kann.